Vorstellung Schweisshundegruppe


Liebe Rüdenfrauen, liebe Rüdenmänner

 Jahresbericht 2018  des Obmannes

 

 Liebe Rüdefrauen, liebe Rüdemänner

 

Die Schweisshunde-Gruppe Schwarzbuebe kann auf ein bewegtes Jahr zurückblicken. Übungen, Prüfungen, Nachsuchen und übrige Einsätze prägten unser Jahr. Darum lohnt es sich mit unseren treuen Begleitern stets in Übung zu bleiben.

 

 Ein Sprichwort lautet:

 Wenn’s alte Jahr erfolgreich war, dann freue Dich auf’s neue.

Und war’s schlecht – Ja, dann erst recht.

 

Folgende Prüfungserfolge konnten unsere Jagdkollegen aus der Schweisshunde-Gruppe vermelden:

 

Gehorsam-Prüfung

Zaugg Heidi                         Ecco              E,Po

 

Schweissprüfung 500m

Müller Lesly                           Arthur             St.

Murer Kerstin                                   Henry             JR.

Seitz Gernot                         Amon            St.

Gunzinger Gerhard                        Ruby               DW

Karlin Thomas                       Sandy            DW     

  

Schweissrüfung 1000m

 

Früh Joseph                         Inka                Gr.M

Gschwind Bruno                 Rocky            WF.T.  

 

 Fährtenschuh 500m

 

Humair Andre                      Eida                Bgs                

Stich Raphael                      Aika               BB

  

Zu den bestandenen Prüfungen möchte ich ein kräftiges Suchen Heil aussprechen und wünsche Euch weiterhin viel Erfolg mit eurem treuen Begleiter.

 

Ich möchte mich für die Mithilfe an den Übungen bei Edgar Renz bedanken.

  

Für das Jahr 2019 wüschen ich allen viel Erfolg bei Prüfungen und Nachsuchen sowie allen gute Gesundheit und Wohlergehen.

  

Obmann Schweisshunde-Gruppe

Heiner Wehrli

Ramiswil